Roman Zähnle

(MAYF) Mit der Auswärtsniederlage in Auchsesheim sind auch die letzten theoretischen Möglichkeiten der „Zweiten“ dahin, den Klassenerhalt in der Bezirksklasse A doch noch zu schaffen. Besser lief es bei den Jungenteams. Hier konnten sich beide Mannschaften gegen Rain durchsetzen.

TTC Auchsesheim – FCG II 9:3. In den Doppeln brachten S. Fink/R. Zähnle und V. Zähnle/D. Peichl den FCG in Front. Allerdings kam nur noch ein weiterer Zähler von R. Zähnle hinzu, sodass am Ende eine klare Niederlage zu Buche stand.

Jungen: FCG I – TSV Rain I 6:4. Pascal Mayer (3) und Timo Kamper (2) holten zusammen fünf Punkte in den Einzeln und blieben auch gemeinsam im Doppel siegreich.

Jungen: FCG II – TSV Rain II 7:3. Die Punkte steuerten Julian Weng (3), Elias Schuster (2), Luis Junghanns und das Doppel Weng/Schuster bei.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden!

Letzte Beiträge

Kontakt