TT Tischtennistisch

Auftaktniederlage

(hs) Zum ersten Heimspiel der Tischtennis-Saison empfing die dritte Herren-Mannschaft des FC Gundelfingen den SV Villenbach. Die Gastgeber konnten vom überraschenden Vorjahressieg nur träumen, da Spitzenmann Werner Neumann den Verein in Richtung Höchstädt verließ. Im Spielverlauf zeigte sich, dass die Villenbacher auch in diesem Jahr zu den Meisterschaftsanwärtern gehören. Sie siegten schließlich verdient mit 9:4. Bei den Gundelfingern konnten sich im Doppel V. Zähnle/Gürsch und in den Einzeln Vinzenz Zähnle, Erich Gürsch und Walter Brucker in die Siegerliste eintragen.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

November 2021
Januar 2022
November 2022
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt