Saison 2018/2019

Derby-Sieg zum Rückrundenstart

TT Ball

(MAYF) Mit einem 9:6-Heimsieg gegen Lauingen startete der FCG II in die Rückrunde.

FCG II – TV Lauingen 9:6. Die Hausherren erwischten den besseren Auftakt und gingen dank T. Lorenz/F. Mayershofer und S. Fink/W. Stenke mit einer 2:1-Führung in die Einzel. Hier verlief jedes Paarkreuz ausgeglichen, auf FCG-Seite waren T. Lorenz, S. Fink und R. Zähnle erfolgreich. Beim Stand von 5:5 sorgten F. Mayershofer und S. Fink für die erneute Gundelfinger Führung. R. Zähnle und W. Stenke setzten schließlich den Schlusspunkt.

Pokal: FCG I – TSV Aichach 4:2. T. Schuhmair, P. Lorenz und M. Ferner konnten sich gegen den klassenhöheren Konkurrenten aus Aichach durchsetzen und qualifizierten sich damit für das Final Four im nordschwäbischen Pokal.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.