Saison 1993/1994

Erfolgreicher Abschluss

TT Ball

(hs) Im letzten Saisonspiel konnte die zweite Herrenmannschaft des FC Gundelfingen in der Tischtennis-Schwabenliga III noch einmal mit einem Sieg aufwarten. Mit dem nicht unbedingt erwarteten 9:5-Auswärtserfolg über Rain III schließen die Männer um Kapitän Ottwin Förg das erste Jahr nach dem Aufstieg mit 17:19 Punkten ab und rangieren auf einem mittleren Platz. Auch im letzten Spiel zeigte sich die Stärke der Mannschaft, nämlich die sportliche Ausgeglichenheit der Einzelakteure und der vorbildliche Teamgeist. Bereits nach den Doppeln führte man wie so oft 2:1. Heinz Albrecht blieb es vorbehalten, den entscheidenden neunten Zähler zu erzielen und damit eine äußerst erfolgreiche Saison abzuschließen.

Die Ergebnisse:

  • Bucher/Sturm – Förg/Reicherzer 21:16, 21:15
  • Schirmböck/Weng – Kosa/Stenke 13:21, 13:21
  • Meitinger/Koch – Albrecht/Gerold 15:21, 13:21
  • Schirmböck – Stenke 21:23, 16:21
  • Bucher – Gerold 12:21, 18:21
  • Sturm – Kosa 8:21, 21:11, 22:20
  • Weng – Förg 18:21, 19:21
  • Meitinger – Reicherzer 21:15, 21:13
  • Koch – Albrecht 21:15, 21:17
  • Schirmböck – Gerold 19:21, 14:21
  • Bucher – Stenke 16:21, 14:21
  • Sturm – Förg 21:19, 20:22, 21:11
  • Weng – Kosa 27:25, 15:21, 13:21
  • Meitinger – Albrecht 20:22, 21:18, 15:21
Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.