TT Ball

08.11.2015, (MAYF) Trotz des Ausfalls zweier Stammspieler gewann die erste Herrenmannschaft des FC Gundelfingen dank einer hervorragenden Mannschaftsleistung ihr Auswärtsspiel in Nördlingen. Damit ist das Team nach der deutllichen Heimniederlage in der Vorwoche wieder in der Spur und zurück an der Tabellenspitze der 3. Bezirksliga Nord.

TSV Nördlingen – FCG I 5:9. Da nur P. Lorenz/F. Mayershofer siegreich blieben, gingen die Gundelfinger mit einem 1:2-Rückstand in die Einzel. Hier drehten B. Krüger, F. Mayershofer, T. Lorenz und W. Klekamp die Partie und brachten ihre Mannschaft mit 5:4 in Front. Diesen Schwung konnten B. Krüger, T. Lorenz, F. Mayershofer und W. Klekamp auch in der zweiten Runde nutzen und sicherten so den Auswärtssieg.

[print-me target=“#post-%ID%“ title=““]


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden!

Letzte Beiträge

Kontakt