Saison 2017/2018

Gundelfinger Niederlagen

TT Ball

05.11.2017, (MAYF) Nach der erfolgreichen Vorwoche lief es diesmal bei den Gundelfinger Tischtennisspielern deutlich schlechter. Der FCG I erwischte beim Auswärtsspiel keinen guten Tag und musste sich klar geschlagen geben. Chancenlos war die zweite Mannschaft gegen Wemding.

TSV Nördlingen – FCG I 9:4. Zu Beginn konnten M. Ferner/D. Förg noch den Anschluss halten. Da in der ersten Einzelrunde nur M. Ferner und P. Lorenz siegreich blieben, wuchs der Rückstand auf 3:6 an. Der erneute Erfolg von M. Ferner konnte die Niederlage auch nicht abwenden.

FCG II – TSV Wemding 2:9. Die Hausherren erwischten einen schlechten Start und mussten alle drei Doppel abgeben. Mehr als Siege von W. Klekamp und D. Peichl waren an diesem Abend nicht drin, sodass letztendlich eine deutliche Niederlage zu Buche stand.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.