Pressebericht vom 14.01.2013

Rückrundenstart geglückt

14.01.2013: (MAYF) Für die Tischtennis-Herren des FC Gundelfingen begann vergangene Woche die Rückrunde. Die erste Mannschaft fuhr dabei einen Sieg beim Schlusslicht DJK Augsburg-Nord III ein. Der FCG III hatte im Heimspiel gegen Mertingen keine Probleme.

DJK Augsburg-Nord III – FCG I 3:9. Zum Auftakt blieben mit F. Mayershofer/P. Lorenz, M. Ferner/D. Förg und W. Klekamp/D. Seufert alle drei Doppel siegreich. In den Einzeln bauten M. Ferner, F. Mayershofer, P. Lorenz und D. Seufert den Vorsprung auf 7:2 aus. Zwei Fünfsatzerfolge von D. Förg und F. Mayershofer machten den Sieg perfekt.

FCG III – FC Mertingen III 9:1. P. Wiesmüller, S. Hausmann, V. Zähnle, G. Gerold, D. Peichl und M. Kompalka feierten einen klaren Kantersieg.

Jungen: FCG – FC Mertingen 6:8. J. Wiesmüller, J. Förg, M. Mayr und D. Schweizer mussten sich nach großem Kampf knapp geschlagen geben.