Pressebericht vom 21.01.2013

Aufwärtstrend fortgesetzt

21.01.2013: (MAYF) Nachdem in der Vorwoche bereits die dritte Mannschaft der DJK Augsburg-Nord besiegt wurde, konnte die erste Tischtennis-Herrenmannschaft des FC Gundelfingen auch die zweite Garnitur der Augsburger bezwingen. Weniger gut lief es dagegen für den FCG II, während die „Vierte“ einen ganz souveränen Auswärtssieg landete.

FCG I – DJK Augsburg-Nord II 9:1. Einen klaren Heimsieg feierten M. Ferner, D. Förg, F. Mayershofer, W. Klekamp, P. Lorenz und D. Seufert. Mit dem zweiten Erfolg in Serie verbesserte sich der FCG I auf den sechsten Tabellenplatz der 3. Bezirksliga Nord.

SC Athletik Nördlingen – FCG II 9:1. Beim verlustpunktfreien Tabellenführer waren die Gundelfinger ohne Chance. Für den Ehrenpunkt sorgte W. Stenke.

SV Villenbach IV – FCG IV 0:9. S. Demharter, G. Förg, W. Wahl, E. Lorenz, A. Stenke und S. Stenke waren ihren Kontrahenten in allen Belangen überlegen und gaben lediglich zwei Sätze ab.