Gemütliches Beisammensein

Jahresabschlussfeier am 04.01.2008

Tobias Lorenz verteidigt Titel

(FM) Im Rahmen der Jahresabschlussfeier der Tischtennisabteilung des FC Gundelfingen kam es zur Ehrung der diesjährigen Vereinsmeister. Bei den Herren wurde wie immer mit den Doppeln begonnen. Im altbewährten Modus, bei dem die besten Spieler der Rangliste gesetzt wurden und jeweils einen Partner zugelost bekamen, konnte man einige interessante Partien beobachten. Im Finale behielten Tobias Lorenz/Ernst Lorenz gegen Walter Stenke/Günter Förg die Oberhand. Nach der Mittagspause starteten dann die Einzelspiele. Begonnen wurde mit Gruppenspielen, auf die eine K.O.-Runde folgte. In teilweise hocklassigen und spannenden Duellen wurden die beiden Finalisten ermittelt. Hier standen sich am Ende die Sieger der beiden beiden letzten Jahre, Tobias Lorenz und Matthias Ferner, gegenüber. Dabei gelang es Tobias Lorenz, seinen Titel zu verteidigen. Den dritten Platz erreichte Karl-Heinz Schmid. Bei den Jugendlichen wurden die Teilnehmer in zwei Altersklassen unterteilt. In der Kategorie 15 Jahre und älter konnte Daniel Seufert den Sieg erringen. Platz zwei ging an Thomas Jahnke vor Alexander Maier.

Ergebnisse 14 Jahre und jünger:

  1. Sebastian Seefried
  2. Philipp Zey
  3. Ferdinand Stöhr

 

Daneben wurden noch Helmut Kosa, Roman Zähnle und Simon Stenke für ihren Einsatz in Punktspielen geehrt. Helmut Kosa trug bereits 600-mal das Trikot des FC Gundelfingen, Roman Zähnle 500-mal und Simon Stenke war auch schon bereits bei 100 Spielen im Einsatz.

Bildergalerie


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Mai 2022
September 2022
November 2022
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt