Saison 1990/1991

Keine Zweifel zugelassen

TT Ball

(hs) Die 1. Tischtennis-Herrenmannschaft des FC Gundelfingen empfing die 3. Vertretung des VSC Donauwörth. Da die Gärtnerstädter noch einige Punkte benötigen, um nicht in den Abstiegskampf der Schwabenliga 3 zu geraten, gingen Walter Stenke, Werner Stenke, Reinhold Brendle, Roman Zähnle, Michael Ferner und Steffen Scholz von Anfang an voll zur Sache. Zu keinem Zeitpunkt der Partie kamen Zweifel an der Vorherrschaft der Gastgeber auf. Lediglich Walter Stenke musste sich seinem Gegenüber Knaus beugen und ließ damit den Ehrenpunkt der Gäste zu. Nach knapp zwei Stunden Spielzeit stand das Endergebnis mit 9:1 fest.

Die Ergebnisse:

  • Werner Stenke/Roman Zähnle – Sailer/Lukas 21:15, 21:14
  • Walter Stenke/Steffen Scholz – Knaus/Grob 21:14, 21:19
  • Reinhold Brendle/Michael Ferner – Siebold/Wetzstein 21:13, 17:21, 21:12
  • Walter Stenke – Knaus 18:21, 18:21
  • Werner Stenke – Siebold 22:20, 21:6
  • Reinhold Brendle – Wetzstein 21:15, 18:21, 21:17
  • Roman Zähnle – Grob 21:14, 19:21, 21:17
  • Michael Ferner – Lukas 21:18, 21:10
  • Steffen Scholz – Sailer 18:21, 24:22, 21:18
  • Walter Stenke – Siebold 21:12, 21:17
Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.