TT Ball

(hs) In einem Heimspiel der Tischtennis-Kreisliga II kam der FC Gundelfingen II zu einem nie gefährdeten 9:3-Sieg gegen den TSV Nördlingen III. Die Gäste hatten an diesem Tag den glänzend aufgelegten Gundelfingern zu wenig entgegenzusetzen. Mit diesem Erfolg festigten die Gärtnerstädter nach Minuspunkten ihren dritten Tabellenplatz, den sie am Wochenende nach zwei schweren Auswärtsspielen behalten wollen.

Die Ergebnisse:

  • Kosa/Stenke – Altreuter/Gobernatz 21:17, 21:12
  • Albrecht/Gerold – Ensslin/Wurm 21:17, 21:13
  • Förg/Reicherzer – Meier/Bruckmeyer 16:21, 21:10, 11:21
  • Förg – Bruckmeyer 23:21, 22:20
  • Gerold – Meier 21:11, 21:11
  • Stenke – Altreuter 21:15, 21:15
  • Kosa – Gobernatz 15:21, 16:21
  • Albrecht – Ensslin 22:20, 12:21, 21:18
  • Reicherzer – Wurm 22:20, 21:16
  • Förg – Meier 15:21, 20:22
  • Gerold – Bruckmeyer 21:12, 21:14
  • Stenke – Gobernatz 21:19, 21:16

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden!

Letzte Beiträge

Kontakt