Saison 2020/2021

Knappe Niederlagen

TT Ball

(MAYF) Für den FC Gundelfingen standen die ersten Partien der neuen Saison auf dem Programm. Dabei kassierten sowohl die zweite Herrenmannschaft also auch die ersten Jungen eine knappe Niederlage.

FCG II – TSV Bäumenheim 5:7. Nachdem die ersten drei Einzel an die Gäste gingen, sorgten D. Peichl, S. Hausmann und E. Lorenz für den Ausgleich. Als die Gastgeber erneut in Rückstand gerieten gelang M. Ferner und E. Lorenz nur noch der Anschluss, die Niederlage war nicht mehr abzuwenden.

Jungen: Kissinger SC – FCG I 5:4. In ihrem ersten Spiel in der Bezirksliga musste sich die FCG-Jungs nach guter Leistung denkbar knapp geschlagen geben. Pascal Mayer (3) gewann dabei alle seine drei Partien, den vierten Zähler steuerte Timo Kamper bei.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.