Tischtennisplatte

Sieg im Derby der dritten Mannschaften

(MAYF) 02.04.2012: Für die dritte Herrenmannschaft des FC Gundelfingen stand vergangene Woche das Spiel gegen den TV Dillingen an. Dabei konnte man sich knapp mit 9:7 durchsetzen.

FCG III – TV Dillingen III 9:7. In den Doppeln punkteten nur W. Stenke/H. Stenke. W. Stenke gelang dann aber der Ausgleich. Weitere Erfolge von R. Brendle, S. Hausmann, H. Stenke und G. Förg bescherten dem FCG einen komfortablen 6:3-Vorsprung. In der zweiten Runde kamen dann aber nur noch zwei Siege von R. Brendle und H. Stenke hinzu, sodass das Schlussdoppel die Entscheidung bringen musste. Hier setzten sich W. Stenke/H. Stenke durch. Mit diesem Sieg schob sich die Mannschaft vorübergehend auf den zweiten Tabellenplatz der 3. Kreisliga Süd.

Jungen: FCG I – TSV Wertingen 7:7. P. Zey, S. Seefried, S. Fenske und J. Förg erspielten sich ein verdientes Unentschieden.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt