Tischtennisplatte

Niederlage zum Abschluss

(MAYF) 19.12.2011: Für die Tischtennis-Herren des FC Gundelfingen standen die letzten Vorrundenpartien an. Die erste Mannschaft musste sich dabei trotz guter Leistung der DJK Augsburg-Nord geschlagen geben und überwintert auf dem drittletzten Tabellenplatz der 2. Bezirksliga Nord. Nicht viel besser sieht es für den FCG IV in der 3. Kreisliga Süd aus. Auch hier steht das Team auf einem Abstiegsplatz.

FCG I – DJK Augsburg-Nord 5:9. Die Gastgeber erwischten einen Auftakt nach Maß und gingen durch D. Förg/M. Ferner und F. Mayershofer/P. Lorenz mit 2:0 in Führung. Diesen Vorsprung konnten D. Förg und F. Mayershofer bis zum 4:3 verteidigen, bevor die Gäste die Partie zu ihren Gunsten drehten. Zwar glich D. Förg nochmals zum 5:5 aus, letztendlich setzte sich dann aber doch der Favorit aus Augsburg durch.

FCG IV – TSV Binswangen 0:9. Gegen den Spitzenreiter war die vierte Mannschaft ohne Chance. Erfreulich war dennoch der erstmalige Einsatz der beiden Jugendspieler J. Wiesmüller und J. Förg, die sich durchaus achtbar schlugen.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Oktober 2022
November 2022
Januar 2023
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt