Tischtennisplatte

Mit einem Auswärtssieg an die Tabellenspitze

(MAYF) 17.10.2011: In der Tabelle der 2. Kreisliga übernahm die zweite Mannschaft des FC Gundelfingen nach einer überzeugenden Leistung in Wallerstein die Tabellenführung. Mit einem Unentschieden startete der FCG V in die Saison.

SC Wallerstein II – FCG II 4:9. Obwohl die „Zweite“ ohne ihre beiden Spitzenspieler auskommen musste, erspielten R. Zähnle/V. Zähnle und M. Kompalka/P. Wiesmüller durch souveräne Drei-Satz-Siege einen 2:1-Vorsprung. V. Zähnle und R. Zähnle behielten in der ersten Einzelrunde jeweils knapp die Oberhand, M. Ferner und P. Wiesmüller konnten ebenfalls nachlegen. Auch in der Folge ließen R. Zähnle, V. Zähnle und M. Ferner nichts mehr anbrennen und machten den Auswärtssieg perfekt.

FCG V – VSC Donauwörth IV 7:7. Nach einem 1:1 aus den Doppeln (FCG-Punkt T. Jahnke/P. Zey) sorgten T. Jahnke (2), P. Zey (3) sowie U. Völkel für die weiteren Zähler.

Jungen: FCG II – TV Dillingen VI 8:0. Einen Kantersieg feierten J. Förg, J. Stenke, D. Schweizer und M. Mayr.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Mai 2022
September 2022
November 2022
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt