Matthias und Dominik

FCG I landet Überraschungscoup

(MAYF) 10.12.2012: Eigentlich rechnete sich die erste Herrenmannschaft des FC Gundelfingen nicht viel aus beim Gastspiel in Gersthofen. Doch dank einer überzeugenden Mannschaftsleistung und Nervenstärke in den entscheidenden Momenten gewann man mit 9:7 und verbesserte sich somit auf den Relegationsplatz in der 3. Bezirksliga Nord. Einen wichtigen Zähler konnte auch der FCG II im Derby gegen Höchstädt verbuchen.

TSV Gersthofen – FCG I 7:9. Nach Siegen von M. Ferner/D. Förg und P. Lorenz/D. Seufert ging es mit einem Vorsprung in die Einzel. Hier konnte zunächst D. Förg einen 0:2-Satzrückstand noch umbiegen, bevor M. Ferner auf 4:1 erhöhte. In der Folge holte der FCG in der ersten Runde keinen Punkt mehr. Wiederum war es das vordere Paarkreuz mit M. Ferner und D. Förg, dass sich nun die Führung zurückholte – 6:5. F. Mayershofer gelang dann das Kunststück, einen 5:10-Rückstand im Entscheidungssatz noch in einen Sieg umzumünzen. Beim Stand von 7:7 brachte V. Zähnle sein Team erneut in Front. Im Schlussdoppel krönten M. Ferner/D. Förg ihre an diesem Tag herausragende Leistung und holten somit den Überraschungserfolg.

 

Matthias Ferner und Dominik Förg
Waren an sechs der neun Gundelfinger Punkte beiteligt. Matthias Ferner (links) und Dominik Förg (rechts)

FCG II – SSV Höchstädt 8:8. Gingen im letzten Spiel noch alle Doppel verloren, machten es W. Stenke/H. Stenke, M. Ferner/S. Fink und R. Zähnle/D. Peichl diesmal deutlich besser und erspielten eine 3:0-Führung. In der ersten Einzelrunde folgte aber nur ein weiterer Zähler von H. Stenke, sodass die Partie zu kippen drohte. Als dann nur W. Stenke siegreich blieb, sah es beim Stand von 5:8 bereits nach einer Niederlage für die Hausherren aus. Doch diese bewiesen einen großen Kampfgeist und sicherten sich durch H. Stenke, D. Peichl und dem Schlussdoppel W. Stenke/H. Stenke noch einen verdienten Punktgewinn.

Jungen: FCG I – TSV Wemding 3:8. Nach dieser Niederlage beenden J. Wiesmüller, J. Förg, D. Schweizer und P. Förg die Vorrunde auf dem siebten Rang.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Oktober 2022
November 2022
Januar 2023
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt