Tischtennisplatte

Auftakt verpatzt

(MAYF) 02.10.2012: Zum Start in die neue Tischtennissaison kassierten sowohl die erste als auch die zweite Herrenmannschaft des FC Gundelfingen eine deutliche Niederlage.

SV Adelsried – FCG I 9:2. Nicht in Bestbesetzung angetreten, wurde es für die Gundelfinger von Beginn an schwer. In den Doppeln konnten M. Ferner/D. Seufert den FCG noch im Spiel halten. Durch einen Einzelerfolg von M. Ferner konnte man zwar noch den Anschluss herstellen, die folgenden Partien gingen jedoch allesamt an die Gastgeber.

FCG II – TSV Wemding 3:9. Nach klaren Siegen der Doppel W. Stenke/H. Stenke und R. Zähnle/D. Peichl sah es zunächst ganz gut aus für die Hausherren. In den Einzeln sprang jedoch nicht mehr als ein Sieg von W. Stenke heraus.

Jungen: FCG I – TV Lauingen II 6:8. J. Förg, M. Mayr, D. Schweizer und P. Förg konnten die Partie zwar lange offen gestalten, mussten sich am Schluss aber dann doch knapp geschlagen geben.

Jungen: FC Mertingen – FCG I 8:2. Nicht viel zu holen gab es für J. Förg, P. Mayr, D. Schweizer und P. Förg beim Gastspiel in Mertingen.

Jungen: TSV Wertingen II – FCG I 8:1. Nicht arg viel besser erging es J. Förg, D. Schweizer und P. Förg in Wertingen.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Mai 2022
September 2022
November 2022
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt