Tischtennisplatte

FCG I gewinnt Derby

10.03.2014: (MAYF) Mit einer geschlossen starken Mannschaftsleistung konnte sich die erste Herrenmannschaft des FC Gundelfingen in Holzheim für die deutliche Niederlage im Hinspiel revanchieren. Ebenfalls erfolgreich war die „Dritte“ beim Gastspiel in Riedlingen.

SV Holzheim – FCG I 4:9. M. Ferner/D. Förg und P. Lorenz/F. Mayershofer erspielten dem FCG eine 2:1-Führung. In der ersten Einzelrunde konnten M. Ferner, P. Lorenz, B. Krüger und F. Mayershofer den Vorsprung bis auf 6:3 ausbauen. In der Folge machten D. Förg, B. Krüger und P. Lorenz mit ihren Siegen alles klar.

SpVgg Riedlingen – FCG III 5:9. Alle drei Eingangsdoppel mussten im fünften Satz entschieden werden. Die Gundelfinger hatten mit W. Stenke/P. Wiesmüller und T. Chodora/V. Zähnle zweimal das bessere Ende für sich. Die Einzel verliefen zunächst ausgeglichen, hier siegten S. Hausmann, W. Stenke und M. Kompalka. In der Folge ließen T. Chodora, V. Zähnle, S. Hausmann und P. Wiesmüller nichts mehr anbrennen.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Mai 2022
September 2022
November 2022
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt