Tischtennisplatte

„Erste“ baut Tabellenführung aus

(FM)04.02.2008: Lediglich die erste Herren- und die vierte Jungenmannschaft des FC Gundelfingen waren in dieser Woche im Einsatz. TSV Wertingen II – FCG I 1:9. Nachdem mit T. Lorenz/W. Klekamp, M. Ferner/P. Lorenz und F. Mayershofer/R. Zähnle alle drei Doppel siegreich blieben, gingen die Gundelfinger zum ersten Mal seit langer Zeit mit einer 3:0-Führung in die Einzel. Hier konnten dann T. Lorenz, W. Klekamp, M. Ferner, F. Mayershofer und R. Zähnle auf 8:0 erhöhen. Nun gelang den Wertingern zwar der Ehrenpunkt, doch T. Lorenz sorgte mit seinem zweiten Einzelsieg für den 9:1-Endstand. Damit baute man die Tabellenführung weiter aus.

Jungen: SV Holzheim – FCG IV 8:3. S. Seefried, P. Zey, T. Benz und T. Winklhofer mussten sich in Holzheim geschlagen geben. Für die Punkte auf FCG-Seite sorgte S. Seefried mit zwei gewonnenen Einzeln sowie im Doppel zusammen mit P. Zey.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Oktober 2022
November 2022
Januar 2023
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt