Tischtennisplatte

Alle Teams erfolgreich

28.10.2013: (MAYF) Auf eine erfolgreiche Woche können die Tischtennis-Herren des FC Gundelfingen zurückblicken. Der FCG I gewann in Aichach das zweite Spiel in Folge. Gleich zweimal war die „Dritte“ erfolgreich und hat nun 6:0-Punkte auf ihrem Konto. Auch die vierte Mannschaft war erfolgreich.

TSV Aichach – FCG I 4:9. M. Ferner/D. Förg und F. Mayershofer/P. Lorenz erspielten einen 2:1-Vorsprung. Diesen bauten M. Ferner, F. Mayershofer, B. Krüger und P. Lorenz in der ersten Einzelrunde auf 6:3 aus. In der Folge machten D. Förg, B. Krüger und F. Mayershofer dann alles klar und sicherten den zweiten Auswärtssieg in Folge.

TV Dillingen III – FCG III 4:9. Zwei klare Erfolge von T. Chodora/P. Wiesmüller und M. Kompalka/E. Lorenz brachten den FCG in Front. In den Einzeln konnten G. Gerold, P. Wiesmüller, V. Zähnle und M. Kompalka zunächst nachlegen. Beim Stand von 6:4 ließen G. Gerold, V. Zähnle und P. Wiesmüller nichts mehr anbrennen.

FCG III – TSV Binswangen II 9:1. R. Brendle, T. Chodora, R. Zähnle, S. Hausmann, V. Zähnle und P. Wiesmüller zeigten eine überzeugende Mannschaftsleistung und überließen ihren Gegnern gerade mal einen Ehrenpunkt.

TV Dillingen V – FCG IV 2:9. Die Doppel P. Wiesmüller/W. Stenke und G. Förg/E. Lorenz sorgten für die 2:1-Führung. W. Stenke (2), P. Wiesmüller (2), M. Kompalka, G. Förg und E. Lorenz machten mit ihren gewonnenen Einzeln den Sieg perfekt.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Oktober 2022
November 2022
Januar 2023
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt