Jungen Meister

1.Jungenmannschaft des FCG Meister der 3.Kreisliga Süd

Jungen Meister
v. l. n. r.: Stefan Fenske, Sebastian Seefried, Philipp Zey, Ferdinand Stöhr, Jonathan Brech

(FM)15.05.2009: Einen schönen Erfolg kann die Tischtennis-Abteilung des FC Gundelfingen vermelden. Nach einer spannenden Saison erreichte die 1.Jungenmannschaft (25:3 Punkte/106:38 Spiele) die Meisterschaft der 3.Kreisliga Süd und steigt somit in die 2.Kreisliga auf.

Nach der Vorrunde noch auf dem 2.Tabellenplatz gelegen, konnte die Mannschaft bis auf das Unentschieden gegen den einzigen Konkurrenten Lauingen II alle Rückrundenpartien für sich entscheiden und damit die Mohrenstädter knapp hinter sich lassen. Angesichts der Tatsache, dass man in der vorherigen Saison in nahezu gleicher Aufstellung auf einem hinteren Tabellenplatz zu finden war, ist diese Leistungssteigerung aller Spieler umso erfreulicher. Auf dem Bild das Meisterteam mit (von links) Stefan Fenske (10:8-Siege), Sebastian Seefried (27:4-Siege), Philipp Zey (24:4), Ferdinand Stöhr (3:4) und Jonathan Brech (17:7).


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Oktober 2022
November 2022
Januar 2023
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt