Tischtennisplatte

Erfreuliche Woche

(MAYF) 15.03.2010: Auf eine sehr erfolgreiche Woche können die Tischtennis-Mannschaften des FC Gundelfingen zurückblicken. Die einzige Niederlage kassierte die erste Mannschaft in Herbertshofen. Zu einem Achtungserfolg kam der FCG II mit dem Unentschieden beim Gastspiel in Nördlingen. Die dritte und vierte Mannschaft feierten jeweils einen Heimsieg. Sieg und Unentschieden lautete die Wochenbilanz der „Fünften“. Sehr erfreulich war auch, dass alle Jungenteams bei ihren vier Auftritten erfolgreich blieben.

TSV Herbertshofen – FCG I 9:4. Bereits in den Doppeln geriet der FCG in Rückstand. T. Lorenz/M. Ferner sorgten hier für den einzigen Zähler. Die folgenden Einzel liefen ebenfalls nicht viel besser. Nur M. Ferner und R. Brendle gelangen zunächst Siege. Beim Stand von 3:7 krönte M. Ferner seine Leistung mit dem zweiten Einzelerfolg im für ihn ungewohnten vorderen Paarkreuz. Leider konnten die Gundelfinger aber den Ausfall von zwei Stammspielern nicht ganz kompensieren, sodass am Ende eine 4:9-Niederlage zu Buche stand.

TSV Nördlingen – FCG II 8:8. Nach misslungenem Auftakt mit drei verlorenen Doppeln kam die „Zweite“ in den Einzeln immer besser in Schwung. In der ersten Runde wurden die Punkte in jedem Paarkreuz geteilt, auf Gundelfinger Seite waren hier J. Müller, H. Stenke und Walter Stenke erfolgreich. J. Müller, Werner Stenke und H. Stenke verkürzten nach und nach den Abstand, dennoch kam man nie ganz ran. Erst als D. Peichl sein Team ins Schlussdoppel brachte, schien ein Punktgewinn erstmals in Reichweite zu sein. K.-H. Schmid/J. Müller spielten groß auf und erreichten tatsächlich noch das unerwartete Remis beim Tabellenzweiten.

FCG III – SSV Höchstädt 9:4. W. Stenke/V. Zähnle und R. Brendle/D. Peichl erspielten einen knappen Vorsprung aus den Doppeln. Diesen bauten W. Stenke, R. Brendle, S. Fink, V. Zähnle und D. Peichl weiter aus. Beim Stand von 7:2 konnten die Höchstädter zwar auf 7:4 verkürzen, aber R. Brendle und S. Fink machten den Sack zu.

FCG IV – SV Villenbach II 9:6. Der Tabellenvorletzte aus Villenbach präsentierte sich besser als es der Tabellenplatz erwarten ließ und lag nach den Doppeln mit 2:1 in Front (FCG-Punkt D. Peichl/G. Förg). Nun aber drehten die Gastgeber die Partie und gingen durch D. Peichl, S. Demharter und G. Förg ihrerseits mit 4:3 in Führung. Nach dem erneuten Ausgleich sorgte eine Serie mit Siegen von E. Lorenz, D. Peichl, S. Demharter und S. Hausmann für einen komfortablen 8:4-Vorsprung. Allerdings geriet der Heimsieg nach zwei Niederlagen nochmals kurz in Gefahr, doch E. Lorenz ließ nichts mehr anbrennen.

FCG V – VfL Zusamaltheim II 9:3. Die Doppel H. Kosa/S. Stenke und J. Schuchardt/A. Stenke sowie Einzelsiege von T. Jahnke, P. Kowatschitsch, S. Stenke, J. Schuchardt und A. Stenke sorgten für ein beruhigendes 7:2-Polster. H. Kosa und P. Kowatschitsch brachten den Erfolg dann unter Dach und Fach.

SV Holzheim III – FCG V 8:8. Zu Beginn geriet die fünfte Mannschaft etwas ins Hintertreffen. Lediglich das Doppel A. Stenke/J. Schuchardt sowie ein Einzel von H. Kosa waren siegreich. Beim Stand von 2:4 konnten aber P. Kowatschitsch, U. Völkel und A. Stenke die Partie drehen. In der zweiten Runde entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, für den FCG gewannen hier P. Kowatschitsch, A. Stenke und U. Völkel ihre Spiele. Das Schlussdoppel entschieden dann die Hausherren für sich.

Jungen: TV Dillingen III – FCG I 1:8. P. Zey, S. Seefried, F. Stöhr und J. Stenke hatten mit ihren Kontrahenten keine größeren Probleme.

Jungen: TV Dillingen V – FCG II 6:8. Nach hartem Kampf setzten sich J. Förg, S. Fenske, J. Stenke und T. Benz knapp durch.

Jungen: FCG II – TV Dillingen IV 8:5. Auch gegen die vierte Dillinger Mannschaft behielten J. Förg, S. Fenske, J. Stenke und T. Benz die Oberhand.

Jungen: VfL Zusamaltheim II – FCG III 2:8. Durch den klaren Sieg verbesserten sich A. Scheffner, K. Mack, M. Mayr und P. Mayr in der Tabelle um zwei Ränge.


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Oktober 2022
November 2022
Januar 2023
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt