Saison 1984/1985

Pressebericht Ankündigung für das Jubiläumsturnier

TT Ball

FC Gundelfingen feiert Jubiläum
Tischtennis-Abteilung vor 50 Jahren gegründet
Großes Turnier und Festabend am Samstag

(hs) Gundelfinger Sportler gehören zu den Pionieren der jungen Sportart Tischtennis in Bayern. Vor nunmehr 50 Jahren hoben einige Begeisterte eine eigene Abteilung aus der Taufe und sorgten mit dafür, dass sich Tischtennis zum weit verbreiteten und überaus beliebten Volkssport entwickelte. Mit einer Reihe von Veranstaltungen gedenkt der FC Gundelfingen dieses Ereignisses. Der Höhepunkt im Jahresprogramm ist für Samstag, 04. Mai 1985, geplant. Ab 13.30 Uhr messen befreundete Vereine aus ganz Nordschwaben in der Mehrzweckhalle ihre Kräfte. Den Siegern der Herren- und Damenmannschaften winken schöne Pokale.

Als Einlagespiel bestreitet eine Gundelfinger Herrenmannschaft aus den 50er Jahren einen Mannschaftswettkampf gegen ihre damaligen Konkurrenten aus Haldenwang. Manchen Zuschauer wird die Spielstärke der großenteils noch aktiven Sportler überraschen. Anschließend an die sportlichen Wettkämpfe findet im Gasthof Sonne, Echenbrunn, ab 20.00 Uhr der Festabend statt. Neben der Pokalübergabe an die Besten des Tages, der Ehrung der Gründungsmitglieder und einem kleine Abriss der Entwicklung der Abteilung soll vor allem die Geselligkeit zum Zuge kommen. Der Austausch gemeinsamer Erinnerungen mit ehemaligen Kameraden und der „Konditionstest“ auf der Tanzfläche zu den Klängen der Kapelle „Musicmen“ sollen den Abend gelingen lassen. Die Tischtennisabteilung des FC Gundelfingen lädt die gesamte Bevölkerung zu diesen beiden Veranstaltungen recht herzlich ein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.