Saison 1984/1985

TT-Cracks suchen ihre Kreismeister

TT Ball

(ws) Zu ihrem 50jährigen Bestehen richtet die Tischtennisabteilung des FC Gundelfingen am Samstag, 9. März und Sonntag, 10. März Kreiseinzelmeisterschaften für Damen und Herren des Kreises Donau-Ries/Dillingen in Gundelfingen aus.

Spielort ist die Mehrzweckhalle bei der Grundschule, startberechtigt sind alle Spieler und Spielerinnen des Kreises Donau-Ries/Dillingen mit einem gültigen Spielerpaß sowie sämtliche Jugendliche, die ab dem 1. Februar 1985 nicht mehr zu Jugendturnieren zugelassen sind. Gespielt wird in neun verschiedenen Konkurrenzen. Bei den Herren werden die A-, B-, C- und D-Klasse ausgetragen, bei den Damen die A-, B- und C-Klasse, des weiteren gibt es die Altersklassen I und II. Zusätzlich zu den Einzelkonkurrenzen werden in sämtlichen Klassen die Meisterschaften im Doppel und Mixed ausgespielt. Der Austragungsmodus sieht in allen Klassen ein K.o.-System vor. Bei den Einzeln sind drei Gewinnsätze vorgeschrieben, bei den Doppeln und im Mixed entscheidet der Gewinn von zwei Sätzen.

Da am letzten Kreistag in Donauwörth die Teilnahmepflicht der Vereine an Kreiseinzelturnieren beschlossen wurde, ist jeder Verein verpflichtet, pro Mannschaft einen Teilnehmer zu entsenden. Aus diesem Grund ist eine größere Beteiligung als sonst zu erwarten. Da sogar Spieler aus der Oberliga am Start sind, wird mit schönen und spannenden Spielen gerechnet. Die Tischtennisabteilung Gundelfingen lädt alle Sport- und Tischtennisinteressierten ein.

Der Zeitplan für die Kreismeisterschaften: Samstag: 14 Uhr B- und C-Klasse Damen und Herren. Sonntag: 9.30 Uhr D-Klassen Herren, 11 Uhr A-Klassen Damen und Herren, 12.30 Uhr Altersklasse. Bei den verschiedenen Klassen werden gleichzeitig neben den Einzeln auch die Doppel- und Mixedkonkurrenzen ausgespielt. Die Endspiele finden am Samstag etwa gegen 18 Uhr und am Sonntag ab 13 Uhr statt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.