Ball mit Hintergrund

Chancenlos

FC 1920 Gundelfingen II : SV Unterknöringen II 0:10

Montag, 25.09.2023, 18:00 Uhr

Überlegen mit 10:0 setzten sich die Gäste der Mannschaft vom SV Unterknöringen II am Montagabend in der Jugend 19 Bezirksklasse B Gruppe 3 West (Bayerischer TTV – Schwaben-Nord) beim FC 1920 Gundelfingen II durch. Wie deutlich der Sieg ausfiel, bestätigt auch das Satzverhältnis von 30:8. Ausschließlich die am Spielbetrieb beteiligten Personen waren bei diesem Spiel in der Halle der Gastgeber, die in ihrem 1. Saisonspiel ran mussten. Als Matchwinner dieser Partie können Dundler und Wiesner mit einer überzeugenden Leistung genannt werden.

Der Verlauf im Einzelnen: Im folgenden Match gingen die Sätze zwei bis vier an die Gäste, so dass Weng / Weng über die 1:3-Niederlage gegen Dundler / Wiesner hinweggetröstet werden mussten. Recht schnell besiegelt war die Niederlage von Jonas Becker beim letztendlich deutlichen 0:3 gegen Sascha Wiesner. Ein Satz reichte nicht, weshalb Jonas Weng das Match gegen Florian Dundler, der im Vorfeld auf Basis der spielstärkerelevanten TTR-Werte als in etwa auf Augenhöhe eingeschätzt wurde, letztlich mit 1:3 verlor. Das Zwischenergebnis des Mannschaftskampfes nach dem Spiel lautete damit 0:3. Kurzfristig sah es gut aus, aber letztlich war Leonie Weng bei ihrer Vier-Satz- Niederlage von Wolfgang Dundler dann doch niedergerungen worden. Jonas Weng verlor derweil seine Partie gegen Anton Hafner unterm Strich eindeutig und überraschend nach Sätzen mit 9:11, 7: 11, 7:11. Einen Zähler für das Team verpasste Leonie Weng bei der knappen Niederlage im fünften Satz gegen Florian Dundler. Das war nichts für schwache Nerven. Durch diesen sechsten Zähler war dem Gastteam der Sieg schon nicht mehr zu nehmen.

Zwischenzeitlich konnte Jonas Becker zwar einen Satz für sich entscheiden, verlor die Partie gegen Anton Hafner aber trotzdem klar mit 8: 11, 13:11, 8:11, 5:11. Keinen Zähler beisteuern konnte Jonas Weng im Match gegen Wolfgang Dundler, das 0:3 verloren ging. Nicht ganz mithalten konnte Jonas Becker, beim 9:11, 10:12, 11:3, 7: 11 gegen Florian Dundler, obwohl er nicht komplett chancenlos war. Der Stand vor dem letzten Einzel des Abends hieß damit 0:9. Nicht ganz mithalten konnte Leonie Weng, beim 9:11, 4:11, 11:7, 1:11 gegen Sascha Wiesner, obwohl sie nicht komplett chancenlos war. Ein unterm Strich einseitiger Mannschaftskampf wurde mit diesem Einzel beendet.

Nach dieser Niederlage der Heimmannschaft geht es nun im nächsten Spiel am 01.10.2023 gegen den VfL Günzburg II, während der SV Unterknöringen II am 07.10.2023 gegen den VfL Günzburg II antritt.

Statistik:
FC 1920 Gundelfingen II:

Doppel: Weng / Weng 0:1

Einzel: L. Weng 0:3, J. Weng 0:3, J. Becker 0:3

SV Unterknöringen II:

Doppel: Dundler / Wiesner 1:0

Einzel: F. Dundler 3:0, W. Dundler 2:0, S. Wiesner 2:0, A. Hafner 2:0


Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Veranstaltungen

Mai 2024
Keine Veranstaltung gefunden

Letzte Beiträge

Kontakt