Saison 1987/1988 Vereinsmeisterschaften

Vereinsmeisterschaften 1987

Bereits zum fünften Mal holte sich Walter Stenke den Titel als Vereinsmeister. Auf den zweiten Platz verwies er Michael Ferner und sein Bruder Werner Stenke errang den dritten Platz.

In den Doppelentscheidungen behielten Helmut Kosa und Hans Stenke die Nerven und gewannen diese Konkurrenz.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.