Saison 1976/1977

Weihnachtsfeier am 17.12.1976

TT Ball

Hierzu waren alle Mitgleider der Abteilung und einige Prominente eingeladen. Walter Brucker führte in seiner Rückschau die Erfolge der einzelnen Mannschaften auf. In der Saison 1975/76 war es auch den Herren vergönnt, mit sehr guten Leistungen aufzuwarten. In der Aufstellung Werner Stenke, Reinhold Brendle, Ottwin Förg, Hans Stenke, Erich Reicherzer sen. und Erich Gürsch gelang der ersten Mannschaft der Aufstieg in die Schwabenliga III und erreichte einen nie erwarteten 5. Rang. Der 2. Herrenmannschaft gelang ein überraschender 3. Platz in der Kreisliga II, aus der sie ein Jahr davor fast abgestiegen wäre. Das 1. Jugendteam führte verlustpunktfrei die Schwabenliga I an und die 2. Auswahl beendete die Vorrunde in der Kreisliga II mit einem guten 2. Platz.

Danach sorgten eine Tombola und ein Versteigern auf amerikanische Art für gute Stimmung. Abteilungsleiter Walter Brucker bedankte sich bei Bürgermeiseter Peter Schweizer für den Betrag von 500 DM, den der Stadtrat der Jugendarbeit vorerst einmal zur Verfügung stellte. Zum Schluss verabschiedete Walter Brucker alle Anwesenden und bedankte sich besonders für die Anwesenheit von Theo Flemisch, Karl Fauser und Peter Schweizer.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.