Saison 2015/2016

Zurück an der Tabellenspitze

TT Ball

28.02.2016, (MAYF) Mit einem souveränen Heimsieg gegen Rain schaffte die erste Herrenmannschaft den Sprung an die Tabellenspitze der 3. Bezirksliga Nord. Ebenfalls erfolgreich war der FCG II beim Gastspiel in Wallerstein. Eine Niederlage musste dagegen die „Dritte“ hinnehmen.

FCG I – TSV Rain 9:3. Die Hausherren legten einen perfekten Start hin und gewannen mit M. Ferner/T. Lorenz, B. Krüger/P. Lorenz und D. Förg/F. Mayershofer alle drei Doppel. B. Krüger, M. Ferner, T. Lorenz, F. Mayershofer und P. Lorenz erhöhten auf 8:1. Die Gäste konnten sich zwar nochmals kurz aufbäumen, bevor M. Ferner beim Stand von 8:3 den Schlusspunkt setzte.

SC Wallerstein – FCG II 3:9. R. Zähnle/M. Ferner und W. Klekamp/S. Fink brachten den FCG in Front. H. Stenke, R. Zähnle, D. Peichl und M. Ferner bauten den Vorsprung auf 6:3 aus. In der zweiten Einzelrunde machten W. Klekamp, S. Fink und R. Zähnle den Sieg perfekt.

VSC Donauwörth II – FCG III 9:5. Dank D. Peichl/G. Förg und V. Zähnle/E. Lorenz gingen die Gundelfinger mit einer Führung in die Einzel. Hier konnten die Gastgeber allerdings das Blatt wenden, da nur V. Zähnle und E. Lorenz erfolgreich blieben. Mehr als ein weiterer Zähler von V. Zähnle war an diesem Abend nicht mehr drin.

[print-me target=”#post-%ID%” title=””]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.